…..Roger……Wilco

MacMorph | Allgemein | Mittwoch Juli 22 2009 13:16 | Comments (4)

Ich habe gestern bei Conrad ein Set PMR Funkgeräte für 19,95 Euro erstanden. Ulf sagte einmal das sein ein unverzichtbares Must Have als Geocacher. Nunja, Lemming wie ich bin, habe ich gleich sowas gekauft. Den es erfüllt die 3 für Männer wichtigen merkmale.
1. Sind Knöpfe dran!
2. Braucht Batterien (zugegeben, ein nicht ausschliesslich männliches Merkmal)
3. Ist der totale Spielkram (kein Kommentar)
Da ich nicht zwei Geräte brauche, habe ich McRoell kurz eins abgetreten. Es ist ein Set aus Dexford PMR 14 von Audioline.

4 Comments »

  1. Comment by ulf78 — 22. Juli 2009 @ 15:36

    Coole Sache!
    Ja „Auf Kanal zwei immer dabei“ ist die Devise 🙂

  2. Comment by Christoph Flügel — 25. Juli 2009 @ 17:16

    @ulf78 hast du schon mal jemanden anderen „getroffen“ als du mit dem PMR Gerät durch die Gegend gerannt bist? Wenn ich die Beiträge aus diversen Foren richtig verstehe, dann haben die Wenigsten wirklich ein PMR im Rucksack während eines Cachetages….

  3. Comment by ulf78 — 26. Juli 2009 @ 07:36

    Stimmt schon, Cacher haben (bisher) sowas selten dabei. Aber ich glaube, daß es ab und zu hilfreich sein wird z.B. beim rudelcachen

    Auf der Autobahn letztens war das gut, da konnte ich mit anderen Autofahrern schnacken, die auch im Stau standen.

  4. Comment by Christoph Flügel — 26. Juli 2009 @ 19:46

    Auf der Autobahn? Okkk 🙂 Bei Rudelcachen ist so ein PMR sicherlich sehr nützlich, oder wenn man Kinder hat. Mal sehen, wenn mal wieder ein Angebot bei Tschibo, Aldi oder Co ein Angebot ist, werde ich dann mal zuschlagen.

RSS feed. TrackBack URI

Leave a comment